Home / Kreativfenster (Seite 3)

Kreativfenster

Eine Alternative zu einem Spaziergang bei Regen, Dauersitzen vor den heimischen Fernseher ist sicherlich basteln. Setzen Sie Ihre Fingerfertigkeit für kreatives Basteln ein. Bauen Sie die hier vorgestellte Dekoration nach. Probieren Sie sich aus! Haben Sie einfach Spaß!

Longboard selber bauen! (11) – Grip Tape

In diesem Beitrag zeigen wir, wie Peer die Oberfläche seines Longboards rutschfest machen wird. Schließlich soll der Schuh nicht beim Driften oder Gas-geben rutschen. Die Lösung des Problems ist Grip-Tape! Das Grip-Tape wird zugeschnitten.  Das Grip-Tape lässt sich in allen möglichen Formen designen. Hier kann man sich wieder künstlerisch entfalten. …

Weiter lesen »

Longboard selber bauen! (10) – Finaler Lack

Das Board hat die Endlackierung erhalten. Peer verwendet ein Acryl Klarlack aus dem Baumarkt in seidenmatt. Es empfiehlt sich immer zwei Schichten vom Lack aufzutragen, um wirklich alle Bereiche einmal lackiert zu haben. Jetzt schön trocknen und in wenigen Stunden ist das Longboard bereit für das Aufbringen des Griptapes! Die …

Weiter lesen »

Longboard selber bauen! (09) – Die Schrift

Das Muster ist fertig. Die Folie vom Karo-Design und vom Logo hat Peer entfernt. Jetzt kann die Schrift in die Mitte des Longboards platziert werden. Er hat sich für den Text „Old Scool“ entschieden.  Diesen Text möchte Peer nun aufbringen. Die Technik zum Aufbringen ist verblüffend einfach. Peer entwarf den …

Weiter lesen »

Longboard selber bauen! (08) – Der erste Farbanstrich

Nachdem die Schablonen auf dem Longboard aufgebracht sind, ist nun das Board für die weiteren Lackierarbeiten bereit. Das nächste Farbdesign wird mittels Airbrush-Technik aufgebracht. In der Einleitung hatten wir bereits geschrieben, dass dieser Arbeitsschritt eher optional ist. Wer jedoch ein cooles Board erschaffen möchte, der wird zwangsläufig nicht an der …

Weiter lesen »

Bildgestaltung mit Samenkapseln

Jungfer im Grünen Ja, ihr seid auf der richtigen Seite. Ich habe mir die Jungfer im Grünen für die Bildgestaltung ausgesucht. Sie ist eine einjährige Pflanze und gehört zu den Hahnenfußgewächsen. Sie wird in der Naturheilkunde als harn- und wurmtreibendes sowie schleimlösendes Mittel verwendet. Das  wollte ich nur am Rande …

Weiter lesen »

Longboard selber bauen! (07) – Die Maske

Auf das Longboard soll ein Muster mittels der zweiten Schicht Farbe generiert werden. Dazu ist es sinnvoll, den Teil der Grundierung abzudecken, der nicht mit der zweiten Schicht Farbe bedeckt werden soll. Natürlich soll nicht nur irgendein Muster auf das Longboard zu sehen sein. Es soll eine Art in sich …

Weiter lesen »

Longboard selber bauen! (06) – Die Grundierung

Nach der Schleiferei, die gefühlt einfach nicht enden wollte, folgt jetzt ein Arbeitsgang, der ziemlich einfach und entspannend ist: Die Grundierung. Als Basismaterial benutzt Peer einen PU-Acryl-Lack. Auch hier muss es nicht der Premiumlack sein. Es reicht ein handelsüblicher Lack vom Baumarkt. Mit Hilfe einer von ihm gewählten Abtönfarbe, mischt …

Weiter lesen »

Longboard selber bauen! (05) – Säge es aus!

Nun ist es endlich soweit! Bringen wir unser Kunststück in Form! Stichsäge, Schleifpapier und die Oberfräse bereitstellen! Achtet bittet unbedingt mit dem Umgang der genannten Werkzeuge auf eure Gesundheit, mahnt Peer! Der Arbeitsschutz ist hier nicht zu verachten! Benutzt bei diesen Arbeiten immer eine Staubmaske, Gehör- und Augenschutz! Säge es …

Weiter lesen »

Longboard selber bauen! (04) – Pressen!

Im Beitrag „Die Werkzeuge“ stellten wir das Equipment vor, welche in den nächsten Arbeitsschritten eingesetzt werden. Jetzt verleimen wir die Sperrholzplatten miteinander. Auf der obersten Sperrholzplatte hatte sich Peer im Groben sein neues Longboard mit Bleistift angezeichnet. Die Dimension lässt sich dadurch in Länge und Breite besser erkennen. Für die …

Weiter lesen »

Longboard selber bauen! (03) – Das Material

Das Material, aus denen Peer seine Longboards bestehen, sind mehrere verleimte Schichten aus Sperrholzplatten. Sperrholzplatten bestehen im Einzelnen aus mindestens drei gegeneinander versetzten und verleimten Holzlagen. Im Baumarkt können die Sperrholzplatten kostengünstig erworben werden. Um ein Longboard aus Sperrholz herstellen zu können, werden die Sperrholzplatten miteinander verleimt und in einer …

Weiter lesen »