Pantoffelstern selber basteln – Teil Zwei

2

Jedes Jahr die gleiche Frage: mit welcher Deko überrasche ich meine Familie in diesem Jahr zum Weihnachtsfest? Da werden Zeitschriften gewälzt oder die Dekorationen in den Kaufhäusern und Discountern ganz genau unter die Lupe genommen. Was ist Trend in diesem Jahr? Die Weihnachtskisten werden durchsucht, einiges wird aussortiert oder erst einmal zu Seite gelegt. Und wie sieht es hiermit aus? Einen Pantoffelstern selber basteln.

Mit einem selbst gestalteten Türkranz werden unsere Gäste empfangen.

tuerkranz

 

Ein Strohrömer dient als Unterlage, der mit einem Kokosseil (erhältlich im Baumarkt in der Gartenabteilung) umwickelt wird. Jetzt werden die Tannen-, Lerchen- oder auch Kiefernzapfen,  Bucheneckern usw. auf den Kranz geklebt. Ganz zum Schluss verzieren unsere Pantoffelsterne den Kranz und bringen einen festlichen Glanz.

tueten_4_9_24

Für die Kinder (kann auch für die großen „Kinder“ sein) basteln wir einen Adventskalender. Kleine Tüten oder Jutesäckchen verbergen geheimnisvoll den Inhalt. Sie werden mit selbst gebastelten Zahlen und verschieden großen Pantoffelsternen beklebt. Zum verzieren wählen wir kleine Accessoire wie Schleifenbänder, Glöckchen, Tanne usw.

stern_50c

Es kann auch mal ein ganz kleiner Stern sein.

Die Geschenke werden ebenfalls mit einem Pantoffelstern geschmückt. Entweder wird er direkt auf das Geschenk geklebt oder mit einem Band angehangen. Wenn er mit dem Namen versehen wird ersparen wir uns den teuen  Geschenkanhänger.

geschenk

Jetzt wird der Pantoffelstern für den Raumschmuck verwendet. Besser gesagt für die Fensterdeko. Bänder aus verschiedenen Materialien werden mit weihnachtlichen Accessoire gestaltet.

gehaenge_pantoffelstern

Und so sieht die Fensterdeko vollendet aus.

fensterdeko

Auf einen Nylonfaden gefädelte weiße Ponpons sehen aus wie fallender Schnee und lockern das ganze Ambiente auf. Das Licht bringt alles zum Strahlen.

Jetzt fehlt nur noch die Tischdeko.

tischdeko

Tannenbäume aus Kork geschnitten und zwei oder drei Windlichter dazu gestellt komplettieren die Gestaltung. Den Rest gestaltet ihr mit etwas Tannengrün auf dem Tafeltuch, dem guten Geschirr und dem Stollen sowie dem bunten Gebäck.

Jetzt kann das Weihnachtsfest kommen. Mit wenig Materialeinsatz und ganz niedrigen Kosten untermalt unsere Deko die stimmungsvolle und festliche Weihnacht.

Und hier habe ich noch etwas für ganz große Bastelkönner.

stern_1c

Wer kann es noch kleiner als ein 1 Cent-Stück? Probiert es aus und berichtet mir von euren Ergebnissen. Ich bin gespannt, wer es noch kleiner kann.

Ich wünsche viel Spaß beim Basteln, eine schöne Adventszeit und besinnliche Weihnachtstage.


Ähnliche Beiträge

 

2 Kommentare

  1. Pingback Weihnachtsmann aus einer Papprolle › Freizeitfoto

  2. Pingback Pantoffelstern selber basteln. › Freizeitfoto

Hinterlasse eine Antwort

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: