Weihnachtstorte selber backen

0

Weihnachtstorte

Freizeitfoto -Block _0076

Heute wird eine Weihnachtastorte zusammen gesetzt.

Dazu werden folgende Zutaten benötigt:

Freizeitfoto -Block _0070

  • 3 Biskuitböden
  • Lebkuchen
  • weiße Schokolade
  • Schokoladenplätzchen
  • Rollfondant
  • Dominosteine
  • Zuckerschrift
  • Sternkeksausstecher in verschiedenen Größen
  • Orangen- oder Aprikosengelee
  • Teigroller (Nudelholz)
  • Puderzucker

2 Biskuitböden werden übereinander gelegt, dazwischen kommt eine Schicht Orangen- oder Aprikosengelee.

Der Rollfondant wird mit einem Teigroller dünn ausgewellt und über die Tortenböden gelegt.

Freizeitfoto -Block _0073

Aus dem dritten Tortenboden werden 6 große, 6 mittlere und 3 kleine Sterne ausgestochen.

Freizeitfoto -Block _0074

Die weiße flüssige Schokolade dient als „Kleber“. Jetzt werden die Sterne mit Hilfe der weißen Schokolade zu kleine Bäumchen übereinander gesetzt. Den Pfefferkuchen zu einem spitzen Haus zuschneiden und die Doministeine zu einer Eisenbahn aufstellen. Alles mit weißer Schokolade aufkleben. Kleine Schokoladenplätzchen sind die Räder.

Ganz zum Schluss wird die Torte unter einer dünnen Schneedecke aus Puderzucker verzaubert.

Freizeitfoto -Block _0079

Guten Appetit.

 

Kommentare nicht mehr möglich.

%d Bloggern gefällt das: