Home / Reisen / Sandskulpturen auf Usedom

Sandskulpturen auf Usedom

Die Ausstellung Usedom zu Sandskulpturen ist ein Highlight von Meisterwerken der Bildhauerei und ein Muss diese Ausstellung zu besichtigen!

Die Sandskulpturenausstellung in Ahlbeck, genau an der Grenze zu Swinemünde, nahm uns mit „auf eine spannende Zeitreise durch die faszinierenden Epochen der Erdgeschichte“ so verfasste es der Veranstalter in seinem Flyer. Und er hat nicht übertrieben. Es ist die 6. Ausstellung auf Usedom, die von 25 internationalen Welt- und Europameistern erarbeitet wurde. Sie kommen aus Polen, Holland, Russland, den USA, um einige zu nennen.

Für die Erarbeitung sind massive Sandmassen aus kompakten Blöcken erforderlich. Bevor es ans Schnitzen mit Maurerbesteck, Tonwerkzeuge, Pinsel und Strohhalme für die Feinarbeiten geht, werden für die Grobarbeiten Schaufeln verwendet. Beachtet werden Statik, Proportionen und Gewicht.

Sandskulpturen Ausstellung Usedom
So wird aus Sand eine Kunst.

Eine Tafel in der Austellung beschreibt, wie aus Sand Kunstwerke entstehen können. Einige dieser Meisterwerke dürfen wir mit freundlicher Genehmigung zeigen!

Majestätisch thront der Gorilla auf seinem Platz im Dschungel.

Sandskulpturen Ausstellung Usedom
Gorilla

Völlig lautlos bewegt sich der Taucher im Ozean umschwärmt von den Fischen der Tiefsee.

Sandskulpturen Ausstellung Usedom
Der Taucher

Sehr filigran zeigt sich der Wald mit dem Jäger.

Sandskulpturen Ausstellung Usedom
Der Jäger.

Diese Schönheit empfing uns gleich am Eingang.

Sandskulpturen Ausstellung Usedom
Eine Schönheit!

Das sind nur einige Kunstwerke von über 100 Skulpturen in 27 Bildszenen der Tier- und Pflanzenwelt, die bis zu 7 Meter hoch sind.

Sehr lange haben wir uns in der Ausstellung aufgehalten, versucht jedes Detail zu erfassen und zu erkennen. Wir waren vom Anblick überwältigt.

Sandskulpturen Ausstellung Usedom
Eine Kunst in Sand gefasst.

Großartige Künstler! – Ein Besuch lohnt sich!

Nähere Informationen gibt es unter www.sandskulpturen-usedom.de.

Leider ist nicht die verlängerte Öffnungszeit bis zum 5. Januar 2020 aktualisiert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.