Terrakotta Armee in China

0

DSC_0010

Auf unserer Rundreise durch China besuchten wir die 2200 Jahre alte Terrakotta Arme nahe der Millionenstadt Xián. Nur durch einen Zufall wurden die 6000 lebensgroßen Soldaten aus Ton gefunden.

DSC_0040

Bei den Ausgrabungen unter einer meterdicken Erdschicht wurden die Krieger völlig zerstört vorgefunden. Stück für Stück  setzten die Archäologen in akribischer Puzzlearbeit die Figuren zusammen. Das Gesicht sowie die Kleidung eines jeden Kriegers soll nicht identisch sein. Ehrlich gesagt, wir haben es nicht überprüft. Dafür fehlte uns die Zeit.

Dieser Anblick hat uns überwältigt.

DSC_0057

Ursprünglich waren die Krieger farbig in rot, rosa, blau und grün.  Jeder Krieger war mit realen Hieb- und Stichwaffen sowie Armbrüsten ausgestattet.


 

Nachzulesen unter http://www.nationalgeographic.de/reportagen/chinas-sagenhafte-terrakotta-krieger

Kommentare nicht mehr möglich.

%d Bloggern gefällt das: