Neueste Beiträge

Alte Nationalgalerie Berlin

Wie oft wurde die „Alte Nationalgalerie“ in Berlin nachts fotografiert? Wissen wir aucht nicht. Aber wer hat sich im Lighptainting vor die „Alte Nationalgalerie“ gewagt? Wir! Lightpainting vor der „Alten Nationalgalerie“ In diesem Bild leuchteten wir mehr das Gebäude aus, um die Statuen sichtbarer zu machen. In der Eigenbeläuchtung des …

Weiter lesen »

Haast Beach – Neuseeland

Haast Beach - Neuseeland

So weit das Auge reicht, erstreckt sich der grobkörnige Sand vom Haast Beach in Neuseeland. Die Nacht zuvor zog ein starkes Unwetter über den Strand hinweg. Unser Camper bewegte sich auffällig trotz geschützter Lage. Noch am Morgen war der starke Wind an der Küste zu spüren. Die meterhohen Wellen türmten …

Weiter lesen »

Pororari River Track

Pororari River Track Neuseeland

Der Pororari River Track ist vom Start bis zu der ersten Hängebrücke sehr abwechslungsreich. Wir haben einen gut ausgebauten Weg vorgefunden, der durch Regenwald, über Treppen, durch Felsentunnel und immer am Fluss entlangführt. Langweilig ist es auf der Tour nicht geworden. Bild 1: Ein Wanderweg durch einen Regenwald. Bild 1:Standort-Link: …

Weiter lesen »

Neuseeland – Blue Pools

Neuseeland Blue Pools

Neuseeland zeigt die touristischen Attraktionen mittels braunen Schildern hat. Kauft man sich vor Reiseantritt noch so viele Reiseführer, wird man dennoch nicht alle Sehenswürdigkeiten darin lesen. Also heißt es immer während der Fahrt auf den Straßen die Augen nach braunen Schildern offen zu halten. Ungefährt acht Kilometer von Makaroa entfernt …

Weiter lesen »

Charleston Neuseeland

Charleston Neuseeland

Im 19. Jahrhundert erlebte Charleston und um Umgebung einen Goldrausch. Damals lebten hier in der Gegend zu Hochzeiten bis zu 10.000 Menschen. Ursprünglich hieß Charleston damals Charlie’s Town, nach dem damaligen Skipper, der hier das erste Versorgungsschiff in der Constant Bay an Land brachte. Der Hafen war klein und durch …

Weiter lesen »