Startseite / Reisen / Neuseeland / McLean Falls in Neuseeland

McLean Falls in Neuseeland

Die McLean Falls am Tautuku River in den Catlins bestehen aus steilen Abhängen und Terrassen. Die Gesamthöhe beträgt ca. 22 Meter. Über mehrere Terrassen fällt das Wasser anschließend herab.
Vom Parkplatz läuft man ca. 3 km bis zu den Wasserfällen.

McLean Falls
Bild 1: Gemütlich an den McLean Falls sitzen.

Bild 1:
Standort-Link: Google
EXIF: ISO 100, 1/160s, f/7.1, HDR

Zur Mittagszeit steht die Sonne ungünstig. Der hintere Teil des im Schatten liegenden Wasserfalls ließ sich nur durch eine HDR-Fotografie gut sichtbar machen. Das Gegenlicht zur Mittagszeit schien direkt in das Objektiv.
Hier sollte man die Morgen- oder Abendstunden für ein Foto nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: